Reitanlage

 

In Fraham befindet sich der Reiterhof Grabensee,

in dem Privat-, Schul- und Kutschenpferde ihr Zuhause haben. Der Hof wurde 1990 erbaut und bietet Platz

für insgesamt 24 Pferde.

 

 

 

 

Im Stall neben dem Gasthaus befinden sich 12 schöne Boxen,

in denen die Pferde ihr Leben verbringen.

Zum Plantschen im Sommer steht ein großer Waschplatz

zur Verfügung.

 

Der Reitplatz mit den Maßen 20 x 40 m ist ebenfalls

in direkter Nähe des Pferdestalles.

Eine Flutlichtanlage ermöglicht die Arbeit

mit dem Pferd auch zu später Stunde.

  

 

Die Anfänger-Longe-Stunden werden

meistens in unserem Roundpen gehalten, 

aber auch zum Longieren

der Pferd sehr beliebt.

 

 

Etwa 200 m entfernt befindet sich ein weiterer Stall mit 11 Boxen,

wo sich die Privat- und Kutschenpferde wohlfühlen können.

Die Pferde genießen täglichen Koppelgang,

bei Schlechtwetter stehen

zwei große Paddocks zur Verfügung.

  

Beim zweiten Stall befindet sich auch

eine kleine Reithalle,

die sich ideal

für Longe- und Bodenarbeit eignet.